Alpenfasching 2009/2010 - Ilmenauer Karnevalklub e. V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Alpenfasching 2009/2010

Auf nach Süden, in die schöne Alpenwelt lockt uns das neue Faschingsthema des Ilmenauer Karnevalklubs. Also unseren jungen Leuten hinterher, die aus dem Osten auswandern, weil es in Bayern, in Österreich und in der Schweiz mehr Arbeit und mehr Geld gibt. Oder den Urlaubsreisenden folgend, die dort frohe Winter- oder Sommerferien genießen. Doch zum Karneval in Ilmenau, wenn es heißt Alpenfasching, können alle hier bleiben bzw. zurückkommen, um wieder gemeinsam in der Festhalle zu feiern. Diese ehrwürdige Halle wird dann zur großen Hüttengaudi, es gibt einen kräftigen Trunk, eine deftige Brotzeit und stramme Burschen und fesche Madel werden tanzen.

Mit dem Alpenfasching 2009/10 begeht der Ilmenauer Karnevalklub seine 41. Session und er hat sich mal wieder ein bodenständiges Motto ausgesucht. Und wer hat nicht alles zu Hause in seinen Schränken noch eine Lederhose, ein Dirndl, einen Trachtenjacke oder einen Hut mit Gamsbart ? Auch Kuhhäute oder Skikleidung sind angesagt, aber bitte, den Skihelm nicht vergessen. Und dann geht’s los in die Festhütten zur Après-Ski-Party.

Also, bis zum Alpenfaschings-Auftakt am 14. November 2009 in der Alpenfestung (Festhalle) von Ilmenau.

Prinz Ronny I. und Prinzessin Anett I.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü